Buchpräsentation „Melange der Poesie“

Alain Barbero und  Barbara Rieger haben mit Melange der Poesie eine Hommage an das Wiener Kaffeehaus geschaffen, das seit jeher ein theatralischer Ort ist, in dem sich Schreibende inszenieren, inspirieren oder zurückziehen. 55 österreichische AutorInnen - u.a. Friederike Mayröcker, Robert Schindel, Teresa Präauer, Gustav Ernst - haben sich auf dieses Spiel eingelassen. Entstanden sind Bilder voller Poesie und literarische Texte, welche die große Bandbreite der österreichischen Literatur zeigen.

Alain Barbero & Barbara Rieger werden aus dem Buch lesen und uns über die Entstehung der Fotos und der Texte erzählen.

Zur kulinarischen Begleitung gibt es ‚fingerfood‘, welches von der österreichischen Küchenchefin Lisa Machian zubereitet wird.

In Partnerschaft mit dem "österreichischen Kulturforum":  https://austrocult.fr/melange-der-poesie-2/

 

Dienstag 5. Februar, 19h00.

Kostenbeitrag 30 €,

Beschränkte Teilnehmerzahl !

Anmeldung - spätestens am 28. Jänner
>>> HIER klicken und so den Kupon zu erhalten.
Sie finden ihn auf der letzten Seite des AAP Bulletin Dezember
Dann Kupon mit Scheck an Maria ARAM, 15 rue Gutenberg, 75015 Paris senden

 

Praktische Hinweise

Datum :
Dienstag, 5 Februar, 2019 - 19:00
Treffpunkt:
Restaurant Le Bal Café Otto, 6 impasse de la Défense, 75018 Paris, Métro: Place de Clichy lignes 2 et 13. Bus 54, 74, 81, arrêt Ganneron
Kontakt :
Maria ARAM, 15 rue Gutenberg, 75015 Paris (aap.maria@aliceadsl.fr).

Preise / Anmeldungen